Home
Kontakt
Angebote
So finden Sie uns
Saale
Hinweise
Diashow
Impressionen
Verlauf
Gästebuch
Links

Die Fränkische Saale

 

entspringt in der Rhön, ist 136 km lang und fließt von Nord-Osten her Richtung Main, mit dem sie bei Gemünden verschmilzt. Für Bootswanderer ist sie ab der Einstiegsstelle an der B19 bei Bad Neustadt/Salz befahrbar. Als relativ langsam fließender und verträumter Wanderfluß, bietet sie gerade für ungeübte Bootsfahrer durchaus zu meisternde Etappen, deren Länge nach Lust und Laune gestaltet werden kann (entsprechende Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden). Zudem laden das saubere Wasser und der sandige Flussgrund zum Baden ein. Entlang der Saale findet man zahlreiche Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten. Eine Bootstour kann fast auf der gesamten Streckenlänge mit PKW und Fahrrad begleitet werden, darüber hinaus befinden sich ab Bad Kissingen, in den meisten Ortschaften entlang der Saale, Haltestellen der „Saaletalbahn“ (Bad Kissingen-Gemünden).